Aktuell   Repertoire   DVD   Pressematerial   Kontakt / Impressum   YouTube 
 

 

Cast

mit
Marvin Willoughby


Hamed Attarbashi


Louis Olinde


Lenny Larysz

Crew

Regie
Milan Skrobanek

Produzent
Ole Hellwig

DoP
Andreas Klein

Schnitt
Milan Skrobanek / Andreas Massopust

Musik
Vincent Straube/Monroe/simelli&emphiss/TMFU

Mischung
Karl Gerhardt

Produktion
CURLYPICTURES GmbH & Co. KG

In Zusammenarbeit mit:
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und Norddeutscher Rundfunk

 


Starting 5


Ein Film von Milan Skrobanek

Kinostart: 06.04.2017


Trailer

 

SPIELPLAN

StadtKinoTerminInfo
HamburgCinemaxx-Dammtor30.03.2017Premiere mit dem Regisseur, Vertretern und Spielern der Hamburg Towers und den Produzenten
HamburgStudio 02.04.2017Preview mit Regisseur, Produzent sowie Trainer Hamed Attarbashi
OldenburgCine K06.04.2017Filmgespräch mit Regisseur und Produzent, Mod. Mark Gyampoh OTB Oldenburg

 

 

SYNOPSIS

Marvin Willoughby ist als Basketball-Profi 35 mal für die deutsche Nationalmannschaft aufgelaufen. Nach seiner Karriere macht er Sozialarbeit in Hamburger Brennpunkten und fördert die talentiertesten Spieler der Stadt. Zusammen mit Freunden holt er 2014 den Profi-Basketball zurück nach Hamburg. Wenn der Film STARTING 5 beginnt, hat Marvin den Großteil ihrer Vision verwirklicht: in der neu gebauten Inselparkhalle verbinden die Hamburg Towers Sozialarbeit mit Profisport.

Doch die Dimensionen des Projekts sind riesig: eine millionenschwere Halle und endlose Verhandlungen mit Politikern, Sponsoren und Spieleragenten setzen ihm zu. Marvin Willouhgby kämpft - mit sich selbst und anderen. Mit Hamed, dem Trainer der Towers, mit Lenny und Louis, zwei der größten Talente Deutschlands, die aus der Jugendarbeit des Vereins hervorgegangen sind. Die Hamburg Towers dürfen nicht das gleiche Schicksal erleiden wie der Handball und die Freezers und wieder sang- und klanglos von der Bildfläche des Profisports verschwinden. Doch für sportlichen Erfolg braucht man Geld – und für Geld sportlichen Erfolg. Ein Kreislauf, an dem man eher zerbricht, als dass man ihn brechen kann.

STARTING 5 begleitet Willoughby und die Towers durch eine ganze Saison, in der es darum geht, ob die Towers aus der Pro-A Liga in die BBL und damit in die erste Liga aufsteigen werden. Und es ist eine wichtige Saison auch für die jungen und hoffnungsvollen Spieler Lenny und Louis, die als Hamburger Jugendliche bei den Towers mit dem Basketball in Berührung kamen. Jetzt stehen beide vor dem Beginn ihrer Profikarriere und müssen sich zum Ende der Saison entscheiden, ob sie bei den Towers bleiben oder zu anderen Vereinen der ersten Liga wechseln.

Mit MARVIN WILLOUGHBY, HAMED ATTARBASHI, LOUIS OLINDE, LENNY LARYSZ

Website zum Film: www.starting5-der-film.de

Starting 5 bei Facebook: www.facebook.com/starting5derfilm

Milan Skrobanek über STARTING 5

Seitdem ich denken kann, sind Sport und Film zwei der wichtigstenEinflüsse in meinem Leben. Daher befasste ich mich während meines Studiums ausgiebig mit der filmgeschichtlichen Visualisierung von Sportarten. Ich schrieb meine Diplomarbeit über dieses Thema und drehte die Sport-Dokumentarfilme DIE CHINESEN EUROPAS und IM DERBY-DREIECK.Als mein Freund und Produzent Ole Hellwig mir von seiner Idee berichtete, einen Dokumentarfilm über das Basketballteam Hamburg Towers zu drehen, war ich begeistert. Denn die einzigartige Entstehungsgeschichte des Vereins verdient es, in einen Film erzählt zu werden.Als junger Filmemacher war es mir eine große Ehre, die Macher des Vereins zwei Jahre lang zu begleiten. Die Offenheit und das Vertrauen, das uns die Protagonisten dabei entgegenbrachten, war bemerkenswert. Ich weiß, dass das nicht selbstverständlich ist und bin ihnen dafür sehr dankbar.


Biografie Milan Skrobanek

Milan Skrobanek, geboren 1984 in Ahlen, studiert 2007-2013 Film an der Hochschule für bildende Künste Hamburg und der École des Beaux-Arts Marseille. Er realisiert drei Kurzspielfilme, mit denen er auf zahlreichen Filmfestivals vertreten ist. Als Abschluss dreht er den Film DIE CHINESEN EUROPAS über die deutsche Tischtennis-Nationalmannschaft und erhält 2013 ein Diplom mit Auszeichnung.
Mit den abendfüllenden Dokumentarfilmen IM DERBY-DREIECK über die Rivalität dreier Fußballclubs und STARTING 5 über die Entstehungsgeschichte des Basketballteams Hamburg Towers komplettiert er seine Sportfilm-Trilogie. Die Filme laufen auf Festivals, im Kino, im Fernsehen und werden auf DVD ausgewertet. Aktuell befindet er sich in der Entwicklungsphase seines Spielfilmdebüts.
Parallel zu seinen eigenen Projekten arbeitet er als Regisseur und Cutter für diverse Agenturen und Produktionsfirmen.

Filmografie Milan Skrobanek

  • 2016 Starting 5, Dokumentarfilm 87 min.
  • 2015 Im Derby-Dreieck, Dokumentarfilm 84 min.
  • 2013 Die Chinesen Europas, Dokumentarfilm 83 min.
  • 2012 Wie in schlechten Zeiten, Spielfilm 15 min.
  • 2011 Henrik, Spielfilm 21 min.
  • 2010 Seit dem Tod meiner Mutter, Spielfilm 15 min

Homepage: www.milanskrobanek.com

Stills

 (Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG)
(Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG) [Download]

 (Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG)
(Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG) [Download]

 (Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG)
(Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG) [Download]

 (Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG)
(Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG) [Download]

 (Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG)
(Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG) [Download]

 (Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG)
(Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG) [Download]

 (Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG)
(Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG) [Download]

 (Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG)
(Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG) [Download]

 (Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG)
(Copyright: CURLYPICTURES GmbH & Co. KG) [Download]

Plakat


[Download]

Presseheft

PDF [Download]

Trailer